mini.stimmen.festival 2017

 

Vom 14. bis 16. Februar 2017 hatten die 3. und 4. Klasse der VS-Sandl die Möglichkeit am mini.stimmen.festival 2017 teilzunehmen.

 

Unter der großartigen künstlerischen Leitung von Bernhard Putz wurden die Kinder sowohl in Großgruppen als auch in Kleingruppen auf das Abschlusskonzert am 16.2.2017 im Salzhof Freistadt vorbereitet.

Seit mehreren Jahren wird nun bereits das mini.stimmen.festival von der VS-Lehrerin Renate Hablesreiter und von Prof. Peter Wicklicky organisiert. Dabei werden sehr gute Musikpädagogen eingeladen. Diese erarbeiteten mit den Kindern im Plenum und in Kleingruppen verschiedene Musikstücke. Auch dem Hören wurde großes Augenmerk geschenkt und dazu durften die Schülerinnen und Schüler dem Konzert der Chöre der Neuen Musikmittelschule sowie des Gymnasiums Freistadt lauschen. Die Kinder hatten großen Spaß beim Erarbeiten der verschiedenen Lieder und Bewegungen. Den Höhepunkt des Festivals bildete das Abschlusskonzert im Salzhof Freistadt, welches auch von den Eltern und Bekannten besucht werden durfte.