Schnuppern in der NMS Sandl

Die Kinder der 4. Klasse durften einen ganzen Vormittag in der NMS Sandl schnuppern.

Bereits beim Läuten holte uns Herr Direktor Wilfried Pichler in der Volksschule ab.

Alle Schülerinnen und Schüler waren sehr aufgeregt. Zuerst ging es in den Physikraum wo uns Herr  HOL Jenner Thomas Einblicke in die Physik gab. Die Augen der Kinder wurden groß als ein Dickmann mit einem Kompressor aufgeblasen wurde und sich verdoppelte. Es war sehr interessant den Ausführungen des Lehrers zu folgen.  Im Anschluss an diese Stunde wurde gemeinsam mit der 1. Klasse der NMS eine Englischstunde von Frau HOL Kühhaas Maria und Frau HL Sengstschmid Lucia abgehalten. Herr HL Haider Christian führte mit ihnen eine Informatikstunde durch, bei der sich alle ein eigenes Weihnachtsbild gestalten durften. In der letzten Schnupperstunde zeigte ihnen Frau Ackerl Claudia wie Turnstunden in der NMS ausschauen. Begeistert und überwältigt von vielen neuen Eindrücken wanderten wir wieder zurück in die Volksschule.

Danke an alle HauptschullehrerInnen für die interessanten Unterrichtsstunden!