Theaterfahrt zum "Zauberer von Oz"

Am Dienstag machte sich die gesamte Volksschule mit dem Stockbus auf nach Linz zum Theater. Bereits die Busfahrt war für viele Kinder ein High­light.

Im Theater angekommen wurde zuerst einmal die Jause verspeist.

Im Theater konnten die Schülerinnen und Schüler dann Dorothy und ihren Hund Toto, welche im Zauberland von Oz landeten, bewundern. Um wieder nach Hause zu gelangen musste Dorothy sich auf den Weg zur Smaragdstadt machen. Auf diesem Weg begleiten sie die Vogelscheuche, der Blechmann und der Löwe.

Die Kinder waren begeistert von der Vorstellung und die Zeit verging wie im Flug. 

Tief beeindruckt von den Erlebnissen auf der Bühne mit Dorothy und ihren Freunden traten wir die Heimreise nach Sandl an.